Bild 1
Home > Projektmanagement-Software > CA PPM (Clarity) > Funktionen > Einzel- und Multi-Projektmanagement

EINZEL- UND MULTI-PROJEKTMANAGEMENT MIT
CA PPM (CLARITY)

Alle Projekte fest im Griff mit CA Clarity PPM> Alle Projekte fest im Griff mit CA PPM (Clarity)

 

Mit CA PPM (Clarity) Projekte kontrolliert und vorhersehbar durchführen

Ein einziges schlecht durchgeführtes Projekt kann für ein Unternehmen teuer sein: ausufernde Kosten, weniger Glaubwürdigkeit bei den Kunden, frustrierte Mitarbeiter. CA PPM (Clarity) unterstützt sowohl im klassischen Einzel-Projektmanagement als auch im herausforderungsvollen Multi-Projektmanagement.

CA PPM (Clarity) verfügt über alle Funktionen zur detaillierten Programm- und Projektplanung: Task- und Meilensteinplanung, Aufwandsschätzung, Budgetierung, Ressourcenverteilung, Zusammenarbeit und Zeiterfassung. Kurzum: CA PPM (Clarity) ist das optimale Werkzeug für die erfolgreiche Projektdurchführung.

Weitere Vorteile mit CA PPM (Clarity)

Bessere Kommunikation mit CA PPM (Clarity)
Die Funktionen von CA PPM (Clarity) für die Zusammenarbeit (Collaboration) verbessern die Kommunikation innerhalb der Projektteams und damit Projektplanung und -koordination. Auch geographisch verteilte Unternehmenseinheiten oder Tele-Mitarbeiter können mit CA PPM (Clarity) effizient kommunizieren und zusammenarbeiten.

Projekt-Vorlagen in CA PPM (Clarity)
Die in CA PPM (Clarity) integrierten Best Practices, Templates, Dokumentvorlagen und Methoden verkürzen die Implementierungsdauer von Projekten, steigern die Erfolgsraten und gewährleisten, dass die PMO-Expertise in der Praxis greift.

Workflows in CA PPM (Clarity)
Workflow-Funktionen reduzieren den administrativen Aufwand – Routineaufgaben des Projektmanagements werden automatisiert. Mit Workflow-Statusindikatoren und Projekt-Dashboards sind Projektmanager stets genau über den Status der einzelnen Aufgaben informiert. Engpässe lassen sich so einfach erkennen und beseitigen.

Skalierbarkeit von CA PPM (Clarity)
Dank einer außerordentlich hohen Skalierbarkeit lassen sich mit CA PPM (Clarity) Portfolios jeder Größe verwalten: von 100 bis zu 10.000 Projekten und von 50 bis zu 50.000 Anwendern.

Fazit:
Mit CA PPM (Clarity) werden Best-Practice-Verfahren und -Methoden eingehalten, optimale Projektpläne erzeugt, Kommunikationsbarrieren beseitigt und Projekte präzise durchgeführt.

„In CA PPM (Clarity) sehen wir eine sehr gute Standardsoftware als Basis für unser Projektportfolio- und Projekt-Management. Wir wollen damit die Planung und Durchführung unseres Projektportfolios und unserer Einzelprojekte effizienter gestalten.“ Peter Kanzek, Leiter Projektportfolio-Management, DEVK

Hilfe und Support zu CA PPM (Clarity)

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Holger Wittgen

Holger Wittgen
Vertrieb PPM
Account Manager

T +49 89 90405-202
E-Mail schreiben
Vorteile von CA PPM (Clarity)

  1. Funktionsumfang der Software
  2. Flexibilität, Skalierbarkeit, Konfigurierbarkeit (ohne Programmierung)
  3. Partitionierbarkeit
    (= Daten-Subsets) für Unternehmensbereiche
  4. Stage/Gate™-Zertifizierung
  5. International einsetzbar
    (14+ Sprachen)
  6. Moderne Architektur (J2EE, AJAX, Zero-Client)
  7. Offene Integration mit  XML Open Gateway
  8. 1 200+ Unternehmen weltweit
  9. Großer und stabiler Hersteller (CA Technologies Inc.)

Hier
helfen
wir Ihnen
direkt!
Hier helfen
wir Ihnen direkt!

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
T +49 89 90405-219

Support Hotline für
CA PPM (Clarity)
T +49 89 90405-175

Senden Sie uns eine E-Mail

Nutzen Sie unseren Rückruf-Service: