Bild 1
Home > Projektmanagement-Software > CA PPM (Clarity) > Funktionen > Prozessmanager und Workflows

PROZESSMANAGEMENT UND WORKFLOWS MIT CA PPM (CLARITY)

Von ganz einfachen bis komplexen Workflows mit CA PPM (Clarity) bleiben Ihre Prozesse flexibel> Von ganz einfachen bis komplexen Workflows mit CA PPM (Clarity) bleiben Ihre Prozesse flexibel

 

Der Prozessmanager in CA PPM (Clarity) ermöglicht Ihnen die Darstellung und Workflow-Automatisierung aller Geschäftsprozesse. Das sind beispielsweise einfache Genehmigungen oder komplexe Projektantragsprozesse. Damit werden Prozesse in CA PPM (Clarity) standardisiert, der Durchlauf unterstützend automatisiert und letztendlich auch beschleunigt. Workflows sind anpassbar, ausbaubar und flexibel nutzbar.

Fortlaufende Verbesserung durch Beseitigung von Engpässen und Verkürzung der Zykluszeit mit CA PPM (Clarity)

Mit Hilfe der grafischen Workflow-Statusindikatoren können beispielsweise Projektmanager auf einen Blick erkennen, an welcher Stelle sich der Prozess befindet und kann sofort Maßnahmen ergreifen, wenn unvorhergesehene Probleme auftreten. Notwendige Genehmigungen werden in CA PPM (Clarity) – zum Beispiel für einen Projektantrag – werden automatisch über einen vordefinierten Pfad an die zuständigen Personen initiiert.

Automatische Workflow-Benachrichtigungen in CA PPM (Clarity) ersparen Ihren Mitarbeitern endlose E-Mail-Kommunikation und unnötige Telefonate – nur um herauszufinden, wer was gemacht hat und was als nächstes passieren muss.

Beispiele für Workflow-Benachrichtigungen in CA PPM (Clarity) sind:

  • Ereignisse wie Genehmigungen und Ablehnungen
  • Aufgaben wie neue Zuweisungen und Aktionen
  • Notizen zur Erläuterung weiterer Aktionen
  • Übermittlung und Genehmigung von Zeitformularen
  • Hinweise auf die aktuellsten Dokumente in CA PPM (Clarity)

Leistungsfähige Workflows zur Automatisierung von Geschäftsprozessen mit CA PPM (Clarity)

Praxisbeispiel:

Durch Workflows kann sichergestellt werden, dass die richtigen Projekt-Templates für das Erstellen von Projekten automatisiert verwendet werden. Der Prozessmanager selektiert die richtigen Projekt-Templates abhängig von beispielsweise Projektkategorie, OBS-Einheit und Risikoprofil.

Der Prozessmanager in CA PPM (Clarity) ist einfach zu bedienen, doch zugleich sehr leistungsfähig. Er verfügt über Kontrollflussmuster, die auch komplexen und vielschichtigen Prozessen gerecht werden. Außerdem kann die Prozess-Engine auf alle Felder von CA PPM (Clarity) zugreifen – inklusive aller unternehmensspezifischen Felder, die ergänzt oder angepasst wurden.

Praxisbeispiel:

In unseren PPM+ Erweiterungen für CA PPM (Clarity) werden Prozesse für die Stage-Gate Methode unterstützt, Phasenabschlüsse geprüft und die Phasenübergänge gesteuert. Der Workflow kann so konfiguriert werden, dass beim Abschluss einer Phase automatisch die nächsten Vorgänge, Dokumente, Rollen, Budgets und Formulare aus der Vorlage in das Projekt kopiert werden. So stehen in CA PPM (Clarity) alle Informationen zur Verfügung, die für den Abschluss der aktuellen Phase notwendig sind.

Nutzung offener Prozessstandards mit dem Prozessmanager von CA PPM (Clarity)

Der Prozess Manager in CA PPM (Clarity) unterstützt die Business Process Management Language (BPML), eine Standardsprache zur Definition von Prozessen im Unternehmen. Um den Import und Export von Prozessen und das Laden von Standardprozessen oder Prozessen anderer Anbieter zu erleichtern, verfügt der Prozessmanager über eine XOG-Schnittstelle (XML Open Gateway).

Hilfe und Support zu CA PPM (Clarity)

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Andreas Natter

Andreas Natter
T +49 89 90405-219
E-Mail schreiben
Vorteile von CA PPM (Clarity)

  1. Funktionsumfang der Software
  2. Flexibilität, Skalierbarkeit, Konfigurierbarkeit (ohne Programmierung)
  3. Partitionierbarkeit
    (= Daten-Subsets) für Unternehmensbereiche
  4. Stage/Gate™-Zertifizierung
  5. International einsetzbar
    (14+ Sprachen)
  6. Moderne Architektur (J2EE, AJAX, Zero-Client)
  7. Offene Integration mit  XML Open Gateway
  8. 1 200+ Unternehmen weltweit
  9. Großer und stabiler Hersteller (CA Technologies Inc.)

Hier
helfen
wir Ihnen
direkt!
Hier helfen
wir Ihnen direkt!

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
T +49 89 90405-219

Support Hotline für
CA PPM (Clarity)
T +49 89 90405-175

Senden Sie uns eine E-Mail

Nutzen Sie unseren Rückruf-Service: