Bild 1

RESSOURCENMANAGEMENT
MIT CA PPM (CLARITY)

Ressourcenmanagement in CA PPM (Clarity) nach Rollen oder Mitarbeitern> Ressourcenmanagement in CA PPM (Clarity) nach Rollen oder Mitarbeitern

 

Optimaler Einsatz Ihrer Mitarbeiter mit CA PPM (Clarity)

CA PPM (Clarity) ermöglicht Ihnen, Ihre Mitarbeiter bestmöglich einzusetzen – und gleichzeitig sicherzustellen, dass Ihre Mitarbeiter entsprechend ihren Fähigkeiten kontinuierlich gefordert und gefördert werden.

Kapazitätsplanung im Allgemeinen, d. h. ein vernünftiger Ausgleich zwischen Ressourcenkapazität und Bedarf, stellt eine Herausforderung dar. Die Zuordnung qualifizierter Mitarbeiter zu den richtigen Projekten und Aufgaben ist wichtig für die Mitarbeiterzufriedenheit und den Projekterfolg.

Mit CA PPM (Clarity) meistern Ihre Mitarbeiter diese Herausforderungen effizient!

Die richtigen Mitarbeiter für jedes Projekt finden mit CA PPM (Clarity)

Die Ressourcensuche mit CA PPM (Clarity) erleichtert die Mitarbeitersuche und die Personaleinsatzplanung. Sie können dabei in CA PPM (Clarity) generell nach Ressourcen mit bestimmten Rollen suchen oder die Qualifikationen und Verfügbarkeiten berücksichtigen lassen. Für jede gefundene Ressource können Sie sich Detailinformationen wie Fähigkeiten, durchgeführte Projekte und die zukünftige Verfügbarkeit ansehen. Natürlich nur sofern die von Ihnen festgelegten Zugriffsberechtigungen in CA PPM (Clarity) dies erlauben.

Ausgleich zwischen Projektbedarf und Ressourcenkapazität mit CA PPM (Clarity)

Die Kapazitätsplanungsfunktion von CA PPM (Clarity) ermöglicht Ihnen den Abgleich des Ressourcenbedarfs mit den verfügbaren Ressourcen auf Rollen- oder Mitarbeiterebene. Das kann team-, abteilungs- oder unternehmensweit erfolgen. Mit Hilfe des Szenariomanagers können Sie dabei „Was-wäre-wenn“-Analysen für einzelne Projekte, Programme oder Projektportfolios durchführen.

Mit den in CA PPM (Clarity) integrierten OBS (Organizational Breakdown Structures) können Sie die Planung beispielsweise auch abteilungsbezogen, geografisch oder applikationsspezifisch durchführen.

Praxisbeispiel mit CA PPM (Clarity):
Ermitteln Sie mit CA PPM (Clarity) ganz einfach und auf Knopfdruck den Ressourcenbedarf der nächsten 2 Jahre für alle Anforderungen und Projekte, die die HR-Applikationen in Ihrem Unternehmen betreffen.

Ressourcenanforderungen in CA PPM (Clarity)

Ressourcenanforderungen und -zuteilungen können in CA PPM (Clarity) auf drei verschiedene Arten erfolgen: direkt zum Beispiel für Linienmanager, indirekt über Ressourcenmanager oder durch Delegation an Abteilungen oder externe Dienstleister.

Die im Projekt geforderten Bedarfe auf Rollenebene werden dabei in CA PPM (Clarity) schnell und passgenau mit den richtigen Mitarbeitern besetzt.

Mit unseren PPM+ Erweiterungen von CA PPM (Clarity) ist beispielsweise die Planung von Ressourcen auf Abteilungsebene und Zeitrückmeldung auf Mitarbeiterebene problemlos möglich.

Optional: Skill-Management mit CA PPM (Clarity)

CA PPM (Clarity) bietet umfassende Funktionen für das Skill-Management aller Mitarbeiter.

Die Fähigkeiten (Skills) der Mitarbeiter können genutzt werden, um die Projekte optimal zu besetzen. In CA PPM (Clarity) können Sie die im Projekt geforderten Skills mit den Skills der verfügbaren Mitarbeiter abgleichen und über Scoring Tabellen in priorisierter Reihenfolge darstellen, so dass der Projektleiter oder Ressourcenmanager die bestmögliche Auswahl treffen kann.

Interessant ist auch, dass in CA PPM (Clarity) der Mitarbeiter den „Interessengrad“ an dem jeweiligen Thema angeben kann. Damit wird die individuelle Förderung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter unterstützt.

Durch Kopplung von CA PPM (Clarity) an das HR-System können Sie die Datenpflege automatisieren.

Hilfe und Support zu CA PPM (Clarity)

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner: Andreas Natter

Andreas Natter
T +49 89 90405-219
E-Mail schreiben
Vorteile von CA PPM (Clarity)

  1. Funktionsumfang der Software
  2. Flexibilität, Skalierbarkeit, Konfigurierbarkeit (ohne Programmierung)
  3. Partitionierbarkeit
    (= Daten-Subsets) für Unternehmensbereiche
  4. Stage/Gate™-Zertifizierung
  5. International einsetzbar
    (14+ Sprachen)
  6. Moderne Architektur (J2EE, AJAX, Zero-Client)
  7. Offene Integration mit  XML Open Gateway
  8. 1 200+ Unternehmen weltweit
  9. Großer und stabiler Hersteller (CA Technologies Inc.)

Hier
helfen
wir Ihnen
direkt!
Hier helfen
wir Ihnen direkt!

Rufen Sie uns für ein unverbindliches
Beratungsgespräch an
T +49 89 90405-219

Support Hotline für
CA PPM (Clarity)
T +49 89 90405-175

Senden Sie uns eine E-Mail

Nutzen Sie unseren Rückruf-Service: