So können Sie uns erreichen!

Telefon: +49 89 90405-219

Support Hotline:
T +49 89 90405-175
Support Login

E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.


Nutzen Sie unseren
Rückrufservice

Kontrollieren Sie noch oder steuern Sie schon?

Hier können Sie sich für eine
kostenlose Web-Demo anmelden.

Wissen Sie derzeit, ob 

  • alle Projekte in Ihrem Unternehmen auch kostentechnisch solide geplant und gesteuert werden?
  • für jedes Ihrer Projekte eine Wirtschaftlichkeitsbetrachtung erfolgt?
  • alle Projekte in die Unternehmensstrategie passen?
  • Projektrisiken erkannt und systematisch reduziert werden?
  • Anfragen vom Management schnell, präzise und vor allem belastbar beantwortet werden können?

Ein „Ja“ auf diese Fragen erhalten Sie mit Clarity PPM, der Software für das Projektcontrolling in Ihrem Unternehmen.

Systematisch
planen

In der Clarity PPM Software können Sie die Projektkosten und Budgets für Projekte systematisch und strukturiert erfassen und planen. Frei wählbare Kategorien ermöglichen Ihnen die Unterscheidung in Kostenarten und den Abgleich von Ist-Kosten zu Plan-Kosten für ein präzises Projektcontrolling. Plan- und Ist-Kosten können flexibel zum Beispiel auf Programm-, Portfolio-, Bereichs- oder Unternehmensebene aggregiert werden.

ROI-Rechnung
für jedes Projekt

Und es ist noch mehr möglich: Auch Nutzenpläne können analog den Kostenplänen erfasst werden. Daraus lassen sich dann der Break-even-Point und ROI für jedes Projekt, jedes Programm oder jedes Portfolio rechnen.

Unternehmensziele
im Blick behalten

Und für die „Kür“ im Projektcontrolling: Es lassen sich auch extrinsische Zielvorgaben messen – also beispielsweise der prozentuale Kostenanteil für externe Ressourcen, die Bedeutung für strategische Unternehmensziele (alignment score) oder das Verhältnis von Projektgesamtkosten und -dauer.

Risiken
erkennen

Sowohl explizite und vom Projektleiter identifizierte Risiken als auch kalkulierbare Risiken (pattern recognition) werden systematisch analysiert, Gegenmaßnahmen eingeleitet und letztendlich die Auswirkungen auf das Projekt minimiert.

Den Finger
immer am Puls

Alle Daten stehen in Realtime und immer zur Verfügung. Damit lassen sich KPIs definieren, Trends mit grafischen Auswertungen erkennen und mit in die Zukunft gerichteten Alarmfunktionen, automatisierten Benachrichtigungen und komplexen Workflows kombinieren.

Zeitnah
gegensteuern

Und das Wichtigste: Es kann sehr schnell erkannt werden, welche Projekte „aus dem Ruder laufen“ oder im Falle einer Strategieänderung nicht mehr in die Unternehmensstrategie passen.

Damit setzt die Projektcontrolling Software Clarity PPM den Schwerpunkt weg vom Kontrollieren hin zum proaktiven Steuern.