So können Sie uns erreichen!

Telefon: +49 89 90405-219

Support Hotline:
T +49 89 90405-175
Support Login

E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.


Nutzen Sie unseren
Rückrufservice

Durch die Digitalisierung, IoT und Industrie 4.0 steigen die Anforderungen an die IT

Hier können Sie sich für eine
kostenlose Web-Demo anmelden.

Erhöhen Sie die Effizienz und Effektivität der IT sowie die Zufriedenheit der Fachabteilungen – mit Clarity PPM!

Mit Clarity PPM können Sie:

  • Anforderungen der Fachabteilungen (und des Topmanagements) systematisch erfassen und bewerten
  • Budget und Ressourcen bestmöglich verplanen
  • Planen mit Roadmapping
  • Abweichungen und Risiken schnell erkennen
  • Klassische, agile oder hybride Umsetzung ermöglichen

Die folgenden Beispiele zeigen Ihnen, wie Sie mit Clarity PPM Ihre IT-Transparenz auf  Knopfdruck erhalten:

Priorisieren und planen der IT-Anforderungen

  • Erfassen aller Anforderungen und Requirements dezentral in den Fachabteilungen
  • Demand-Clustering und Bewertung durch Einzelpersonen oder Gremien
  • Standardisierte und workflowgestützte Demand Management-Modelle (Stage/Gate, Härtegrad o.Ä.)
  • Überleitung in Programme, Projekte und Releases
  • Realtime Reporting für Planung, Steuerung und Abweichungsanalyen
Priorisieren und planen der IT-Anforderungen
Ihre Ressourcen in der IT optimal nutzen

Ihre Ressourcen in der IT optimal nutzen

  • Jederzeit die volle Übersicht über alle eingesetzten Ressourcen in den Projekten
  • Projekt-, Wartungs- und Sondereinsätze flexibel über Zeitmodelle flexibel planen
  • Zooming von Jahres- über Quartals-, Monats-, Wochen- bis Tagesplanung
  • Engpass-Ressourcen frühzeitig erkennen
  • Auswertungen, KPIs und Trendanalysen – passgenau und flexibel mit der integrierten Report Engine (Jaspersoft)

Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen und Vorhaben in Projekten

  • Jederzeit eine Realtime-Sicht auf alle Projekte – mit Status und Prioritäten
  • Freie Wahl in der Durchführung: klassisch, agil oder kombiniert
  • Zufriedene Mitarbeiter dank flexibler Workflows und Collaboration-Funktionen
  • Weniger Fehler, kein Doppelaufwand, schnellere Umsetzung – am Ende bessere und schnellere Ergebnisse
Erfolgreiche Umsetzung der Anforderungen und Vorhaben in Projekten